Joblinge
Gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit



 

 

 

Eine gute Ausbildung ist entscheidend für den beruflichen Erfolg. Carglass® sieht die Förderung junger Menschen als Teil unserer sozialen Verantwortung. Daher haben wir uns 2011 entschieden, als Gründungsaktionär die Kölner Bildungsinitiative JOBLINGE zu unterstützen. Das Programm richtet sich an geringqualifizierte arbeitslose Jugendliche. Joblinge möchte ihnen eine berufliche Perspektive geben und aus dem Teufelskreis helfen: kein qualifizierter Abschluss, keine Ausbildung, kein Arbeitsplatz. In Deutschland sind knapp 300.000 Menschen zwischen 15 und 25 Jahren arbeitslos. Joblinge hat sich zum Ziel gesetzt, motivierte Jugendliche über das sechsmonatige Programm in eine reguläre Ausbildung oder Anstellung zu vermitteln. Die Teilnehmer lernen „on the job“ Schlüsselqualifikationen und erweitern ihre sozialen Kompetenzen. Unterstützt und motiviert werden sie von Mitarbeitern und freiwilligen Mentoren, die ihnen helfen, ihre Stärken zu erkennen und eine berufliche Richtung zu finden. Die Initiative setzt auf gemeinsames Engagement von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft.

Seit Gründung des ersten Standorts 2008 konnte die Initiative bereits mehr als 400 benachteiligte Jugendliche auf eine Beschäftigung vorbereiten und letztlich erfolgreich vermitteln. Neben der finanziellen Unterstützung haben sich bei Carglass® auch engagierte Mitarbeiter gefunden, die sich persönlich als Mentoren um die Joblinge kümmern. Unser erster Carglass®- „Jobling“ startete sein sechswöchiges Praktikum im April in der Godorfer Hauptverwaltung. Hier wollte er für sich überprüfen, ob der Ausbildungsberuf Industriekaufmann der richtige Weg für ihn sein könnte. Um dies herauszufinden, unterstützte er bei uns das Vertriebsteam. Nach ein paar kleineren Anlaufschwierigkeiten insbesondere im Hinblick auf geregelte Arbeitszeiten, konnte sich unser „Jobling“ dank der Unterstützung durch das Team aber gut einleben und am Ende ein positives Resümee ziehen. Aktuell befindet sich die neue Runde in den Startlöchern, die neuen Mentoren wurden grade von der Initiative entsprechend geschult und warten nun auf Ihre Schützlinge.

In der Folge das offizielle Video zur Initiative…

 

Laden Sie sich die aktuelle Pressemitteilung zum Video hier herunter.